Vortrag mit Podiumsdiskussion: Solidarität und Selbstwirksamkeit in der Schule

20Apr15:0016:00Vortrag mit Podiumsdiskussion: Solidarität und Selbstwirksamkeit in der SchuleVorstellung des Konzepts der Solidaritäts-AG am Hebel-Gymnasium Schwetzingen

Uhrzeit

(Donnerstag) 15:00 - 16:00(GMT-11:00)

Beschreibung

Kinder und Jugendliche für die Welt von morgen stärken, indem sie heute schon Verantwortung übernehmen: Für Tafelläden sammeln, Bäume pflanzen, mit geflüchteten Kindern Plätzchen backen – das ist in schulischem Kontext möglich. Am Beispiel der seit bald 15 Jahren am Schwetzinger Hebel-Gymnasium bestehenden „Soli-AG“ werden Grundlagen und Möglichkeiten einer Didaktik der Selbstwirksamkeit aufgezeigt. Der Gründer und Leiter der AG und zwei aktive Schüler*innen stellen das erfolgreiche Konzept vor und erzählen von ihren Erfahrungen gelebter Solidarität in (außer)schulische Lern- und Erfahrungsräumen.
Zielgruppe: alle pädagogisch an einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) Interessierten.

Bild: © Dr. Henning Hupe