August 2021

12Aug14:0015:30Natur im UferparkExkursion des LEV Bodenseekreis zu Tieren und Wildpflanzen im Landesgartenschaugelände

Uhrzeit

(Donnerstag) 14:00 - 15:30

Beschreibung

Bei diesem geführten Spaziergang durch die Villengärten und den Uferpark entdecken wir gemeinsam die Vielfalt der dort heimischen Tierarten und wild wachsenden Pflanzen. An der neu angelegten Wildblumenwiese lassen sich typische Pflanzenarten der Magerwiesen und das ein oder andere Insekt beobachten. Und natürlich gibt es im Uferpark auch Vögel zu sehen, z. B. die in der Nähe an Steilfelsen brütenden Dohlen. Genug Anlässe also, um bei der kurzen Wanderung auch die spannende und vielfältige Arbeit des Landschaftserhaltungsverbands kennenzulernen!
Die Führung mit Daniel Doer, dem Geschäftsführer des LEV-Bodenseekreis, startet an der Infotheke im Treffpunkt Baden-Würtemberg im Pflanzenhaus.

Foto: Steinhummel besucht Wiesen-Flockenblume, eine typische Pflanzenart von mageren Wiesen. © D. Doer, LEV Bodenseekreis